Massage 

       

 

 

Das Prinzip der Massage war schon im klassischen Altertum in vielen Kulturen weit verbreitet. Im 19. Jahrhundert wurde der traditionellen Massage ihre gegenwärtige Form gegeben, Heutzutage ist sie als klassische schwedische Massage bekannt und in der westlichen Welt verbreitet.

 

Der Therapeut behandelt die Muskulatur mit bestimmten Techniken, um Verspannungen zu lösen, die Durchblutung zu verbessern und die Mobilität zu erhöhen.

 

Mit einer Massage  geben Sie Ihrem Körper die Möglichkeit, Streß und Müdigkeit abzubauen, Entspannung zu erfahren und in ein natürliches Gleichgewicht zurückzufinden.